Aktuelle Fussball Infos

25. September 2020

  • Campbell spektakulär: Huddersfield siegt erstmals unter Corberan
    Huddersfield Town hat erstmals in dieser Championship-Saison ein Spiel gewonnen. Unter dem Spanier Carlos Corberan gelang ein 1:0 über den früheren Europapokal-Sieger Nottingham Forest. Fraizer Campbell jagte den Ball spektakulär in die Maschen, in der Schlussminute ließ Huddersfield eine Konterchance slapstickartig aus.
  • Eigentor und Yilmaz' Cleverness: Lille besiegt Nantes
    Beim 2:0 von Lille gegen Nantes verhalf ein Eigentor von Pallois den dominanten Hausherren zur Führung. Die Gäste wachten im zweiten Durchgang auf, prallten aber an OSC-Keeper Maignan ab. Routinier Yilmaz konterkarierte dann eine alte Fußballregel und sorgte als Gefoulter vom Punkt für die Entscheidung.
  • "Wichtig, dass er ansprechbar ist": Kleeblatt sorgt sich um Mavraj
    Die SpVgg Greuther Fürth hat im Spiel bei Erzgebirge Aue nicht nur zwei Punkte 'verloren'. Innenverteidiger Mergim Mavraj hat sich bei einem Zusammenprall mit seinem eigenem Keeper Sascha Burchert am Kopf verletzt und musste früh ausgewechselt werden.
  • "Fähige Leute am Werk": Barry wechselt zu Türkgücü
    Auch nach Beginn der Saison bleibt Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München auf dem Transfermarkt aktiv und hat an diesem Freitag Boubacar Barry unter Vertrag genommen. Der Flügelspieler, in der jüngsten Saison von Werder an Uerdingen ausgeliehen, kommt ablösefrei.
  • Bergisch Gladbach muss in der Hinrunde auf Shabani verzichten
    West Regionalligist SV Bergisch Gladbach 09 muss für längere Zeit auf Mittelfeldspieler Ajet Shabani verzichten. Ein weiterer Ausfall des Neuzugangs Sebastian Hirsch, trägt zur Sorge für die kommenden Partien bei.
   

Deutlicher 5:0 Sieg sichert Aufstiegsplatz 4 Spieltage vor Saisonende

Unsere 2. Herrenmannschaft hat den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga B geschafft. Mit einer tollen Leistung im Spiel gegen Rheinland Übach-Palenberg ließ man dem Gegner keine Chance und fuhr einen ungefährdeten 5:0 Sieg ein. Parallel zum Spiel der 2. Mannschaft verlor der direkte Konkurrent Marienberg in Birgden und sorgte damit für den frühzeitigen Aufstieg unserer Mannschaft.

Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Saison und viel Erfolg in der neuen Liga!

Aufstieg Zweite

2:0 im Spitzenspiel gegen Bauchem

Straeten. Am vorletzten Spieltag der Saison stand für unsere zweite Mannschaft das entscheidende Spitzenspiel gegen Germania Bauchem an. Die Tabellenkonstellation war so, dass die jenige Mannschaft, die das Spiel gewinnt direkt als 1. in die B-Liga aufsteigt. Bei einem Unentschieden wäre die Entscheidung um eine Woche vertagt worden, aber soweit sollte es nicht kommen. Der Beginn unserer Mannschaft wirkte etwas nervös, sodass Bauchem durch aggressives Pressing Fehler im Spielaufbau provozierte. Nach etwa 10 Minuten hatte man das Spiel und die Zweikämpfe angenommen sodass unsere 2. Mannschaft mehr und mehr zu ihrem Spiel fand. Nachdem Raimund zuvor einen Abwehrfehler nicht nutzen konnte, machte er es in der 33. Minute besser und versenkte die Kugel zum umjubelten 1:0. Bis zur Pause musste Jonas Bertrams nur in einer Situation ernsthaft eingreifen, als er einen abgefälschten Schuss stark parierte. So ging es mit dem 1:0 in die Halbzeit. Christoph Schultes war zur Pause zufrieden mit der Leistung seines Team und forderte von der Mannschaft in der 2. Halbzeit weiter nach vorne zu spielen und nach Möglichkeit das vorentscheidende 2:0 zu machen.

Wie erwartet versuchte Bauchem jetzt noch häufiger durch lange Bälle gefährlich vor unser Tor zu kommen. Durch den sehr nassen Rasen und unsere gut gestaffelte Abwehr führte das jedoch nicht zum Erfolg. Lediglich durch Standards und Einzelaktionen entstand Gefahr vor unserem Tor. Da Bauchem jetzt mehr und mehr Spieler vorne postierte und auch oft dort hängen blieb, entstanden für uns große Räume zum Kontern. Begünstigt wurde unser Spiel durch eine Gelb-Rote Karte für Bauchem wegen wiederholtem Meckern. Nachdem Jonas die Entscheidung auf dem Fuss hatte jedoch den Ball an die Querlatte setzte war es erneut Raimund, der mit dem 2:0 in der 76. Minute für die Entscheidung und eine große Jubeltraube sorgte. Die letzten Minuten spielten wir dann routiniert und ohne große Gefahr runter. Leider verletzte sich unser Kapitän Lukas in einem Zweikampf am Außenband und fällt wohl erstmal aus - Gute Besserung! Nachdem Schlusspfiff kannte der Jubel keine Grenzen mehr und der Aufstieg war geschafft.

joomplu:288

Die Erste setzte sich im anschließenden Spiel mit 9:1 gegen Übach-Boscheln durch und kann jetzt im letzten Spiel in Randerath/Porselen ebenfalls mit einem Sieg aus eigener Kraft den Aufstieg in die A-Liga perfekt machen. Die Dritte verlor mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft in Bocket mit 6:1.

... lade FuPa Widget ...
SV Viktoria Waldenrath-Straeten III auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
Viktoria Waldenrath-Straeten II auf FuPa

AH Waldenrath-Straeten Spielplan 2016

Samstag 05.03.16 Waldenrath/Straeten - Immendorf
Samstag 12.03.16 Schafhausen - Waldenrath/Straeten
Samstag 09.04.16 Waldenrath/Straeten - Gillrath
Samstag 16.04.16 Eschweiler - Waldenrath/Straeten
Samstag 23.04.16 Waldenrath/Straeten - Bocket
Samstag 30.04.16 Würm/Lindern - Waldenrath/Straeten
Samstag 21.05.16 Stadtmeisterschaft   Porselen
Samstag 28.05.16 Bocket - Waldenrath/Straeten
Samstag 04.06.16 Waldenrath/Straeten - Aphoven
Samstag 18.06.16 Langbroich - Waldenrath/Straeten
Samstag 25.06.16 Waldenrath/Straeten - Haaren
Samstag 02.07.16 Waldenrath/Straeten - Eschweiler
Samstag 09.07.16 Waldenrath/Straeten - Würm/Lindern
Samstag 20.08.16 Gillrath - Waldenrath/Straeten
Samstag 27.08.16 Porselen - Waldenrath/Straeten
Samstag 03.09.16 Immendorf - Waldenrath/Straeten
Samstag 10.09.16 Waldenrath/Straeten - Langbroich
Samstag 17.09.16 Süggerath - Waldenrath/Straeten
Samstag 24.09.16 Aphoven - Waldenrath/Straeten
Samstag 29.10.16 Haaren - Waldenrath/Straeten
Samstag 05.11.16 Waldenrath/Straeten - Süggerath

Im Rahmen eines Trickotsponsoring drehte Peugeot-TV einen kurzen Film-Clip über unsere Alten Herren und ihren neuen Trickots:

 

 

Posted by Yvonne Rademacher on Dienstag, 15. Dezember 2015

Der Verein sowie die Alten Herren bedanken sich bei Peugeot Rademacher für die tollen Trickots sowie die mediale Aufbereitung.

Unterkategorien

   

Lust auf Fussball?  

Lust auf Fußball small

   

Ferienlager 2020  

Ferienlager GruppenbildDie Jugendabteilung lädt alle Kinder der Jahrgänge 2005 bis 2012 herzlich zum Ferienlager in den Sommerferien ein!

>> Mehr Informationen zum Ferienlager

Wir freuen uns auf euch,
euer Ferienlager-Team

   

Aktuelle Spiele  

... lade Modul ...

SV Viktoria Rot-Weiß Waldenrath-Straeten auf FuPa

   

Kunstrasenplatz  

Jetzt unterstützen und Spenden!
 

Aktueller Baufortschritt

   

Vorstand

1. Vorsitzender

Michael Scheeren
Huckstr. 52
52525 HS-Waldenrath
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
02452 9249 682
0173 3084 700

   

Jugendabteilung

Jugendleiter

Elmar Pöttgens
Erpen 38a
52525 HS-Erpen

02452 967 922
0163 7972 767

Jugendgeschäftsführerin

Dorothee Thevissen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0160 9116  5579

   

Damenabteilung

Ansprechpartner

Monique Rosenkranz
Kuhlertgraben 2
52525 Heinsberg


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0151 6461 0957

   
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.