Aktuelle Fussball Infos

20. Mai 2019

  • Rassiges 3:3 in Rom: Bologna bejubelt den Klassenerhalt
    Der FC Bologna hat zum Abschluss des 37. Spieltags den vorzeitigen Klassenerhalt in der Serie A geschafft. Der Punktgewinn in Rom beim rassigen 3:3 gegen den frischgebackenen Coppa-Sieger Lazio reichte den Gästen, am Ende einer wilden Achterbahnfahrt im zweiten Durchgang mussten die sie aber spät nochmals zittern - ein Ex-Dortmunder in Diensten der Biancocelesti zielte nur hauchzart zu hoch.
  • BVB bedient sich bei Barça: Morey kommt
    Borussia Dortmund hat für die kommende Saison Mateu Morey verpflichtet. Der 19-Jährige wechselt ablösefrei vom FC Barcelona und soll beim BVB perspektivisch die rechte Seite verstärken.
  • Heidenheims Glatzel für zwei Spiele gesperrt
    Robert Glatzel muss die ersten beiden Spiele der neuen Saison als Zuschauer verfolgen. Das hat das Sportgericht des Deutschen Fußballbundes am Montag entschieden. Heidenheims Angreifer hatte am Sonntagnachmittag beim 4:2 zum Saisonabschluss gegen den FC Ingolstadt die Rote Karte gesehen.
  • BVB ist Derbysieger und Finalist
    Der BVB steht im Finale um die deutsche U-19-Meisterschaft. In einem umkämpften Spiel besiegten die Borussen den FC Schalke 04 mit 2:0. Für die Entscheidung sorgte ein Traumtor.
  • Schulterverletzung: Zingerle fehlt SCP
    Wermutstropfen im Freudentaumel: Bundesligaaufsteiger SC Paderborn muss vorerst auf Torhüter Leopold Zingerle verzichten. Wie der Verein am Montagabend im Zuge der Aufstiegsfeier mitteilte, hat sich der 25-jährige Schlussmann beim Saisonabschluss in Dresden bei einem folgenschweren Zweikampf eine Schulterverletzung zugezogen.
   

Liebe Fussballfreunde,

Der SV Viktoria Rot-Weiss Waldenrath-Straeten 1912 e.V. kann auf 100 Jahre bewegte Geschichte zurückblicken. Siege wurden gefeiert und Niederlagen mit sportlicher Fairness ertragen. Freundschaften wurden geknüpft und Partnerschaften gebildet. Befreundete Vereine und Organisationen wurden tatkräftig unterstützt. In all den Jahren zeigte der Verein neben dem Sportlichen, auch immer soziales Engagement und trug regelmäßig zum kulturellen Leben seiner Heimatortschaften bei.

Die Sportanlage in Waldenrath ist nicht mehr zeitgemäß. Die Rasenfläche ist uneben und das Oberflächenwasser kann aufgrund fehlender Drainage nur langsam versickern. Häufige Platzsperren sind die Folge. Da unser Sportplatz in Waldenrath nun generalsaniert werden muss, ist die Maßnahme einen Kunstrasenplatz zu verlegen naheliegend. Die Pflege- und Unterhaltskosten für einen Kunstrasenplatz sind wesentlich niedriger als für einen Rasenplatz.

Als Verein haben wir daher bei der Stadt Heinsberg den Antrag auf Förderung zum Bau eines Kunstrasenplatz beantragt und dieser ist genehmigt worden. In Kürze soll der Rückbau der alten Platzanlage in Waldenrath starten und anschließend der neue Kunstrasenplatz verlegt werden. Um die anfallenden Arbeiten zu planen und zu organisieren, wurden Arbeitskreise gebildet, welche bei Detailfragen zur Seite stehen.

Durch die neue Kunstrasenanlage in Waldenrath startet der Verein in eine neue Epoche seiner Geschichte. Bessere Bespielbarkeit, geringeres Verletzungsrisiko und somit gerade für unsere vielen Kinder- und Jugendmannschaften bestens geeignet. Der erste Kunstrasenplatz im Stadtgebiert Heinsberg wäre ein erheblicher Attraktivitätsgewinn für unseren Verein und die damit verbundenen, umliegenden Dörfer. Denn jegliche Vereine, Schulen und sonstige Institutionen können das Kunstrasengelände nutzen und davon profitieren.

Dadurch wird der Verein mit seinen Verantwortlichen in die Lage versetzt, sich auch weiterhin enthusiastisch für seinen Sport einzusetzen, die Jugend mit viel Hingabe zu fördern und das Leben der örtlichen Dorfbevölkerung damit zu bereichern.

Um dieses Vorhaben realisieren zu können sind wir als Verein auf die Unterstützung aller Mitglieder, Freunde und Gönner in der Bevölkerung angewiesen! Durch Ihren Spendenbeitrag ab 25€ tragen Sie zum Gelingen des Projekt Kunstrasenplatz bei.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung

Der Vorstand
 
   

Ferienlager 2019  

Ferienlager GruppenbildDie Jugendabteilung lädt alle Kinder der Jahrgänge 2004 bis 2011 herzlich zum Ferienlager in den Sommerferien ein!

>> Mehr Informationen zum Ferienlager

Wir freuen uns auf euch,
euer Ferienlager-Team

   

Aktuelle Spiele  

... lade Modul ...

SV Viktoria Rot-Weiß Waldenrath-Straeten auf FuPa

   

Kunstrasenplatz  

Jetzt unterstützen und Spenden!
 

Aktueller Baufortschritt

   

Vorstand

1. Vorsitzender

Michael Scheeren
Huckstr. 52
52525 HS-Waldenrath
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
02452 9249 682
0173 3084 700

Geschäftsführer

Friedel Douven
Aachener Str. 31
52525 HS-Waldenrath

02452 3119

 

   

Jugendabteilung

Jugendleiter

Elmar Pöttgens
Erpen 38a
52525 HS-Erpen

02452 967 922
0163 7972 767

Jugendgeschäftsführerin

Dorothee Thevissen
Waldhufenstr. 139
52525 HS-Straeten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0160 9116  5579

   

Damenabteilung

Ansprechpartner

Monique Rosenkranz
Pütt 23
52525 Heinsberg


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0151 6461 0957