Aktuelle Fussball Infos

23. Januar 2020

  • "Noch nicht am Limit": Mantl über die Nationalelf und Gefühlschaos
    Als Tabellenfünfter zählt die SpVgg Unterhaching vor dem Neustart in der 3. Liga zu den Aufstiegsanwärtern. Ihr junger Schlussmann Nico Mantl zeigt sich ambitioniert - vor dem Auswärtsspiel in Würzburg und in Sachen Karriereplanung.
  • Neuer Havertz! Alter Havertz?
    Fast vier Monate hatte Kai Havertz auf seinen dritten Saisontreffer in der Bundesliga warten müssen. Das Ausnahmetalent befindet sich nach einer wechselhaften Hinrunde mit seinem Auftritt in Paderborn laut Peter Bosz auf dem richtigen Weg. Allerdings relativiert der Trainer die aus seiner Sicht überzogenen Lobeshymnen auf den 20-Jährigen nach dem Leverkusener 4:1-Erfolg.
  • Ceesay: "Spaghetti-Beine" für den VfL Osnabrück
    Der VfL Osnabrück hatte auf dem Transfermarkt nach einem "Ankerstürmer" gefahndet. Diesen hoffen die Verantwortlichen nun in der Schweiz gefunden zu haben: Auf Leihbasis wechselt Angreifer Assan Ceesay für ein halbes Jahr an die Bremer Brücke.
  • Chance für Stindl in Roses Zehner-Casting?
    Borussia Mönchengladbach kann im Heimspiel gegen Mainz 05 wieder auf Nico Elvedi zurückgreifen. Für die Zehnerposition läuft das Casting - doch laut Trainer Marco Rose ist die Basis für einen Erfolg gegen die Nullfünfer nicht die Personalauswahl, sondern die Grundhaltung seiner Spieler.
  • BVB-Delegation beim Welt-Holocaust-Forum vertreten
    Mit einer internationalen Konferenz erinnert der Staat Israel am heutigen Donnerstag an die Befreiung des NS-Vernichtungslagers Auschwitz, die sich am 27. Januar zum 75. Mal jährt. Zu den geladenen Teilnehmern des Welt-Holocaust-Forums in der Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem gehört auch eine Delegation von Borussia Dortmund.
   

Eröffnungsfeier am 13.10.2018 nach ca. einem Jahr Bauzeit

Seit Ende des letzten Jahres arbeiten wir als Verein, an der Fertigstellung unseres Projekts "Kunstrasenplatz in Waldenrath".

Mit einer Spielfeldgröße von 67m x 103m zählt unser neuer Platz zu den größten Kunstrasenplätzen im Kreisgebiet Heinsberg. Sogar das Spielfeld im Stadion des Bundesligisten SC Freiburg is kleiner.

Wir sind sehr stolz darauf als erster Verein im Stadtgebiet Heinsberg diesen Kunstrasenplatz präsentieren zu dürfen.

Ohne die zahlreichen freiwilligen/ehrenamtlichen Helfer und der Unterstützung vieler Sponsoren, sei es durch Geld- und Sachleistungen, wäre so ein Projekt nicht umsetzbar.

Die Realisierung des Projektes möchten wir mit einem Einweihungsfest gemeinsam mit Ihnen, der Dorfgemeinschaft und mit vielen weiteren Gästen feiern.

 Datum:  Samstag, den 13. Oktober 2018
 Uhrzeit:  ab 12.45Uhr Begegnungstätte Waldenrath, anschließend Aufzug zum Platz
 ab 13 Uhr Sportplatz Waldenrath
 Ort:  Sportanlage in Heinsberg-Waldenrath, Kirchstraße 60
   
 Programm:  
13:00 Uhr
  • Begrüßung der Gäste durch den 1. Vorsitzende
  • Redebeiträge
  • Segnung des Platzes
  • Grußbotschaften
  • Platzbesichtigung
14:30 Uhr
  • Fussball Jugend Meisterschaftsspiel
    D-Jugend WaStra vs. Wegberg-Beeck II
16:00 Uhr
  • Fussball Senioren Meisterschaftsspiel
    1. Herrenmannschaft vs. SVG BLS I
 

Anschließend gemütliches Beisammensein.

Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Schauen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Mit sportlichen Grüßen

Michael Scheeren
1. Vorsitzender

 

Der SV Viktoria Rot-Weiß Waldenrath-Straeten 1912 e.V.

dankt allen großen und kleinen Spendern!

  • Hier folgen die Spender...

 

 

Liebe Fussballfreunde,

Der SV Viktoria Rot-Weiss Waldenrath-Straeten 1912 e.V. kann auf 100 Jahre bewegte Geschichte zurückblicken. Siege wurden gefeiert und Niederlagen mit sportlicher Fairness ertragen. Freundschaften wurden geknüpft und Partnerschaften gebildet. Befreundete Vereine und Organisationen wurden tatkräftig unterstützt. In all den Jahren zeigte der Verein neben dem Sportlichen, auch immer soziales Engagement und trug regelmäßig zum kulturellen Leben seiner Heimatortschaften bei.

Die Sportanlage in Waldenrath ist nicht mehr zeitgemäß. Die Rasenfläche ist uneben und das Oberflächenwasser kann aufgrund fehlender Drainage nur langsam versickern. Häufige Platzsperren sind die Folge. Da unser Sportplatz in Waldenrath nun generalsaniert werden muss, ist die Maßnahme einen Kunstrasenplatz zu verlegen naheliegend. Die Pflege- und Unterhaltskosten für einen Kunstrasenplatz sind wesentlich niedriger als für einen Rasenplatz.

Als Verein haben wir daher bei der Stadt Heinsberg den Antrag auf Förderung zum Bau eines Kunstrasenplatz beantragt und dieser ist genehmigt worden. In Kürze soll der Rückbau der alten Platzanlage in Waldenrath starten und anschließend der neue Kunstrasenplatz verlegt werden. Um die anfallenden Arbeiten zu planen und zu organisieren, wurden Arbeitskreise gebildet, welche bei Detailfragen zur Seite stehen.

Durch die neue Kunstrasenanlage in Waldenrath startet der Verein in eine neue Epoche seiner Geschichte. Bessere Bespielbarkeit, geringeres Verletzungsrisiko und somit gerade für unsere vielen Kinder- und Jugendmannschaften bestens geeignet. Der erste Kunstrasenplatz im Stadtgebiert Heinsberg wäre ein erheblicher Attraktivitätsgewinn für unseren Verein und die damit verbundenen, umliegenden Dörfer. Denn jegliche Vereine, Schulen und sonstige Institutionen können das Kunstrasengelände nutzen und davon profitieren.

Dadurch wird der Verein mit seinen Verantwortlichen in die Lage versetzt, sich auch weiterhin enthusiastisch für seinen Sport einzusetzen, die Jugend mit viel Hingabe zu fördern und das Leben der örtlichen Dorfbevölkerung damit zu bereichern.

Um dieses Vorhaben realisieren zu können sind wir als Verein auf die Unterstützung aller Mitglieder, Freunde und Gönner in der Bevölkerung angewiesen! Durch Ihren Spendenbeitrag ab 25€ tragen Sie zum Gelingen des Projekt Kunstrasenplatz bei.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung

Der Vorstand
 

Die Verlegung des Kunstrasenteppichs wird durch die Firma Polytan ausgeführt, welche im Bereich des Kunstrasenbaus Marktführer ist.

Folgende Grafik verdeutlicht den Aufbau des Kunstrasenplatzes:

Folgende Arbeitskreise wurden erstellt:

  • Vermarktung und Abbau des Altbestandes
    • Planung und Umsetzung der Beseitigung von Bäumen, Fangzäunen, Barrierestangen, Tore
      Ansprechpartner: Stefan Küppers und Helmut Cüppers
  • Eigenleistung beim Bau der Kunstrasen-Anlage
    • Planung und Umsetzung der Arbeiten an Zaunanlage, Pflasterarbeiten, Kanäle ziehen, Parkflächen prüfen
      Ansprechpartner: Herbert Scheuvens und Norbert Bertrams
  • Bau des Kunstrasenplatzes
    • Überwachung und Begleitung der notwendigen Arbeiten (Erdarbeiten, Kunstrasen, Flutlicht)
      Ansprechpartner: Armando Oliveira und Josef Ollmanns
  • Vermarktung, Sponsoring Kunstrasenplatz
    • Planung und Umsetzung der Platzvermarktung
    • Planung und Umsetzung der Errichtung einer Kunstrasentafel am Sportplatz
    • Darstellung und Aktualisierung der Platzvermarktung / Kunstrasenplatz auf der Vereinshompage
      Ansprechpartner: Michael Scheeren, Monique Rosenkranz, Helmut Cüppers, Theo Schürgers und Daniel Salden
  • Verhandlung Stadt / Nutzungsvertrag / Finanzierungsplan
    • Ausgestaltung des Nutzungsvertrages mit der Stadt Heinsberg, sowie Erstellung eines Finanzplanes
      Ansprechpartner: Michael Scheeren und Manfred Fell

Liebe Sportsfreunde,

hiermit laden wir alle Mitglieder herzlich zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung,

am Donnerstag, den 04. Mai 2017, um 19:30 Uhr in Waldenrath,
in der Begegnungsstätte ein.


Die Tagesordnung sieht vor:

  1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Stimmberechtigung
  2. Vorstellung des Projekts Kunstrasenplatz
    • Finanzierung
    • Platzvermarktung
    • Eigenleistung
    • Arbeitskreise
    • Zeitplan
  3. Abstimmung Projekt Kunstrasenplatz
  4. Verschiedenes

Anträge zur Versammlung bitte bis eine Woche vorher beim Vorstand einreichen.

Wir bitten um rege Teilnahme.

Mit sportlichem Gruß

     Der Vorstand

Die Rückbauarbeiten am Sportplatz Waldenrath sind beendet und jetzt geht es an die eigentlichen Aufbau-Arbeiten für den neuen Kunstrasenplatz in Waldenrath.

Als erstes müssen die Fundamente für die neue Flutlichtanlage erstellt werden.

Unterkategorien

   

Lust auf Fussball?  

Lust auf Fußball small

   

Ferienlager 2020  

Ferienlager GruppenbildDie Jugendabteilung lädt alle Kinder der Jahrgänge 2005 bis 2012 herzlich zum Ferienlager in den Sommerferien ein!

>> Mehr Informationen zum Ferienlager

Wir freuen uns auf euch,
euer Ferienlager-Team

   

Aktuelle Spiele  

... lade Modul ...

SV Viktoria Rot-Weiß Waldenrath-Straeten auf FuPa

   

Kunstrasenplatz  

Jetzt unterstützen und Spenden!
 

Aktueller Baufortschritt

   

Vorstand

1. Vorsitzender

Michael Scheeren
Huckstr. 52
52525 HS-Waldenrath
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
02452 9249 682
0173 3084 700

   

Jugendabteilung

Jugendleiter

Elmar Pöttgens
Erpen 38a
52525 HS-Erpen

02452 967 922
0163 7972 767

Jugendgeschäftsführerin

Dorothee Thevissen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0160 9116  5579

   

Damenabteilung

Ansprechpartner

Monique Rosenkranz
Kuhlertgraben 2
52525 Heinsberg


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0151 6461 0957

   
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.